Willkommen bei der Verkehrswacht Rhein Erft Kreis e.V.

Die Jüngsten im Straßenverkehr sind besonders schutzbedürftig. Umso früher Verkehrserziehung anfängt, desto sicherer bewegen sich die Kinder später auf dem Schulweg.

 

Die Aktion junge Fahrer richtet sich an Fahranfänger im Alter von 18 bis 24 Jahre. Dieser Altersgruppe führt die Unfallstatistiken an, da ihre Angehörigen einerseits noch über keine ausreichende Fahrpraxis verfügt. Andererseits ist die Risikobereitschaft sowei das Imponiergehabe in dieser Gruppe oft besonders ausgeprägt.